Unsere Verbindungszeichen

Die Farben

Verbindungsfarben
Jede Verbindung führt Farben, an denen sie zu erkennen ist, etwa vergleichbar mit den Vereinsfarben von Sportvereinen. Die Farben der AMV Nordmark sind Kornblumenblau – Weiß – Gold. Sie erscheinen in unserem Wappen, in unserer Fahne und letztlich überall, wo wir es schmuck finden, sie anzubringen.


Der Zirkel

Verbindungszirkel
Der Zirkel einer Verbindung entspricht dem, was man heute ein Logo nennen würde. Er enthält in fast allen Fällen die drei Buchstaben F, C und V sowie den Anfangsbuchstaben der Verbindung, in unserem Falle ein N. FCVN steht für Floreat, crescat, vivat Nordmark (üblicherweise übersetzt mit “Die Nordmark möge blühen, wachsen und gedeihen.”). Im Gegensatz zu den Farben, die sich mit anderen Verbindungen doppeln können, sagt der Zirkel eindeutig, zu welchem Bund man gehört. Wenn man sich bei einer Verbindung in ein Gästebuch einträgt oder bei ähnlichen Gelegenheiten setzt man den Zirkel hinter seine Unterschrift.

Das Wappen

Verbindungswappen
Das Wappen der Nordmark besteht aus fünf feldern plus dem Wappenschmuck. Das linke obere Feld enthält die Verbindungsfarben kornblumenblau-weiß-gold. Links unten steht das Gründungsdatum 21. Mai 1919 im Lorbeerkranz. Rechts untern steht das Hamburger Stadtwappen. Das rechte obere Feld zeigt eine Lyra und einen Stab (der stab ist ein Attribut des Gottes Apoll, Schutzherr der Künste). Der Herzschild in der Mitte enthält den Zirkel. Der Helm mit den Federn ist ein Wappenschmuck und trägt keine weitere Bedeutung.